Castelvetro Fliesen in dezenten Farbtönen für harmonische Böden

Natürliche Bodenbeläge sind nicht nur im Trend, sondern sind auch über einen langen Zeitraum in jedem Raum im Haus genau wie auf der Terrasse einsetzbar. Die Auswahl des richtigen Bodenbelags spielt damit immer eine wichtige Rolle bei der Gestaltung der Innenräume oder des Gartens. Der Boden sollte sich harmonisch in das gesamte Wohnkonzept einfügen und über viele Jahre hinweg optisch ansprechend sein. Eine natürliche und hochwertige Lösung sind daher Castelvetro Fliesen in Naturstein- oder in Holzoptik. Diese Fliesen sind in ganz unterschiedlichen Größen sowie in verschiedenen Farben erhältlich. Verschiedene Serien runden das umfangreiche Angebot ab. Dabei kommen die Fliesen des Herstellers Castelvetro nicht nur im Haus, sondern auch auf der Terrasse zum Einsatz. Zeitlos, klassisch und langlebig gestalten die Fliesen eine natürliche Optik mit dem gewissen Etwas.

 

Castelvetro Fliesen für hochwertige Bodenbeläge

Jeder Raum verdient einen hochwertigen und optisch ansprechenden Bodenbelag. Die Castelvetro Fliesen bieten eine Holzoptik oder eine Natursteinoptik, die in allen Räumen für ein warmes Ambiente sorgen. Hochwertige Fliesen sind langlebig und runden den allgemeinen Eindruck der Möbel und der Wandgestaltung erst richtig ab. Nur einige der erhältlichen Serien von Castelvetro sind Always, Timeless White oder Aequa. Zeitlose, hochwertige Fliesen für drinnen und draußen in sehr natürlicher Optik zeichnen die Marke Castelvetro aus.

Das Material der edlen Castelvetro Fliesen

Alle Castelvetro Fliesen bestehen aus langlebigem Natursteinzeug. Dieses Material ist in verschiedenen Größen und Farben erhältlich. Dabei sind die Bodenfliesen rutschfest und besitzen keine ganz glatte Oberfläche, die gerade im feuchten Zustand gefährlich werden kann. Dies ist alleine schon aus Sicherheitsgründen von Bedeutung, um die Rutschgefahr zu minimieren. Natursteinzeug ist langlebig, pflegeleicht und in zahlreichen Varianten für jeden Geschmack erhältlich.

Fliesen in warmen Naturtönen

Naturtöne spielen im gesamten Sortiment der Castelvetro Fliesen eine große Rolle. Grelle Farben suchen Sie bei den einzelnen Serien vergebens, dafür steht eine natürliche Optik im Vordergrund. Diese Optik gefällt auch noch in mehreren Jahren und kann in jedem Fall als zeitlos bezeichnet werden. Bei jeder Serie stehen Ihnen die Fliesen in mehreren Farbtönen zur Auswahl. Diese Farbtöne sind mal erdig, mal eher an Steine angelehnt und teilweise in hellen Vanilletönen gestaltet. Weiß darf in der Farbpalette ebenfalls nicht fehlen. Allerdings handelt es sich dann auch eher um ein warmes Weiß und nicht um eine strahlend weiße Bodenfliese.

Individuelle Gestaltung des Fußbodens mit Castelvetro Fliesen

Nicht nur die Möbel und die Accessoires spiegeln den Geschmack des Einrichters wider. Auch die Wände, die Decken und natürlich die Bodenbeläge spielen beim Gesamtbild eine große Rolle. Eine persönliche Note ist heute ja wichtiger als je zuvor. Mit Castelvetro Fliesen besteht die Möglichkeit, den eigenen Geschmack in die Fußbodengestaltung einzubringen. Gerade durch die einzelnen Serien und Farben von warmen Brauntönen über Grau-, Beige- und Vanilletöne bis hin zu weißen Fliesen entstehen viele Optionen. Zusätzlich bringen die unterschiedlich großen Fliesen viel Abwechslung in das Gesamtbild. Nach Wunsch können auch einzelne Farbtöne miteinander kombiniert werden. Dadurch entsteht ein Fußboden mit Castelvetro Fliesen in einer mosaikartigen Optik. In einem Farbton verlegt ist der Gesamteindruck dafür sehr harmonisch. Die eigenen Vorstellungen können daher ruhig auch bei der Bodenfliese eingebracht werden.

Langlebige und stilvolle Fliesen für Haus und Terrasse

Im Gegensatz zu Möbeln oder der Tapete wird ein Bodenbelag mit Blick auf viele Jahre der Haltbarkeit ausgewählt. Kein Hausbauer und auch niemand mit dem Wunsch der Neugestaltung der eigenen Terrasse möchte in drei oder fünf Jahren direkt wieder einen neuen Boden verlegen lassen. Aus diesem Grund sind Castelvetro Fliesen nicht nur im klassischen oder vielmehr im zeitlosen Design gehalten, sondern zeichnen sich auch durch ihre Langlebigkeit aus. Wenn diese Bodenfliese oder Terrassenplatte erst einmal richtig verlegt ist, können Sie sich in Ruhe anderen Renovierungsprojekten zuwenden. Die Verlegung von langlebigen Fliesen machen daher in allen Räumen genau wie auf der Terrasse Sinn – das Material sieht auch nach Jahren noch stilvoll aus.

Castelvetro Fliesen vom Profi verlegen lassen

Für einen Einsatz über Jahre hinweg sowie für die ansprechende Optik ist es sehr wichtig, die Fliesen wirklich professionell verlegen zu lassen. Engagieren Sie keinen Profi oder verlegen die Fliesen ohne entsprechende Kenntnisse selbst, wird die Optik in der Regel darunter leiden. Darüber hinaus sind unregelmäßig verlegte Fliesen anfällig für spätere Unregelmäßigkeiten. Im schlimmsten Fall muss dann der gesamte Boden neu verlegt werden. Damit dieser zusätzliche Zeit- und Kostenaufwand nicht erforderlich wird, lohnt es sich die Castelvetro Fliesen professionell verlegen zu lassen. Dann halten diese auch deutlich länger und müssen erst nach vielen Jahren erneuert werden. In allen Paketen der Castelvetro Fliesen sind übrigens alle Zubehörteile enthalten, die für die fachgerechte Verlegung notwendig sind.

Pflegeleichter Bodenbelag in zahlreichen Varianten

Natursteinzeug zeichnet sich nicht nur verschiedene Farbtöne und mögliche Größen aus, sondern auch durch die leichte Reinigung der Fliesen. Egal welche Größe der Castelvetro Fliesen gewählt wird, einfach zu reinigen sind alle Fliesen. Sie können längliche, quadratische sowie kleinere oder größere Fliesen verlegen und brauchen bei keiner Bodenfliese viel Aufwand bei der Reinigung befürchten. Spezielle Reinigungsmittel sind nicht erforderlich. Im Gegensatz zu Laminat oder Parkett können Sie die Fliesen einfacher reinigen. Dafür ist das feuchte Wischen einmal oder mehrmals in der Woche genauso möglich wie die Reinigung mit dem Besen oder dem Staubsauger.

Welche Fliesen für welchen Raum?

Eine Terrassenplatte in Natursteinoptik passt eigentlich zu jedem Garten. Der genaue Farbton hängt dann eher vom persönlichen Geschmack ab. Genau wie bei der Terrassenplatte kann im Inneren fast jeder Farbton zum Einsatz kommen. Der Grund liegt in den sehr dezenten und zeitlosen Farben der Castelvetro Fliesen. Bei diesen Fliesen müssen Sie nicht befürchten, dass diese in einigen Jahren aus der Mode gekommen sind oder nicht mehr ansehnlich sind. Sie können daher den Bodenbelag passend zu den Möbeln auswählen oder einen ganz neutralen Braunton auswählen. Zeitlos und klassisch sind auch Fliesen in Grautönen oder in Weiß, die in jeden Raum passen. Die Natursteinoptik der Castelvetro Fliesen wird sicherlich noch sehr lange beliebt im Haus und auf der Terrasse sein.

Alle Anzeigen

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nach oben